Handtäschchen…

Posted by – 19. April 2009

Handtäschchen...

Ich hab mich im Urlaub ja fürchterlich geärgert. Alle Nase lang hielt Phil an, holte seine Kamera aus dem Tankrucksack, machte schnell ein bis sieben Bilder, stopfte die Kamera wieder in den TR und fuhr weiter. Meine Kamera war in meiner einzigen Transportmöglichkeit, im Koffer, und ich hätte jedesmal absteigen müssen. Nicht wirklich praktikabel, aber für so ein Trumm von Tankrucksack ist auf der KLE einfach kein Platz. Aber schaun wir doch mal bei Louis, was das kleinste Täschchen ist, das die so dahaben. Hm, 5l und immer noch ein ziemliches Trumm, das passt nicht. Was tun? Erstmal Blinkereinbauhilfe leisten, dann ums Eck zu Polo. Und siehe da, die haben 2 Minitanktaschen. Beide mit Magneten, eine davon mit „Schultergurt“, mit dem man die Tasche auf noch zusätzlich sichern kann. Seit die Feuerwehr am Brenner mal meinen ungesicherten Magnettankrucksack 2 m vor einer Klamm geborgen hat, bestehe ich auf eine formschlüssige Verbindung. Mal an die KLE halten. Sitzt, passt, wackelt, hat Luft, und kommt sich nicht dem Navihalter ins Gehege. Geldbeutel, Schlüssel, Handy und Kamera passen problemlos rein. Gekauft. Und mit den Magneten kann man die Tasche auch mal kurz am Kofferträger parken.Juffi 🙂

Closed