Schlank, schnell, stark, Teil 2

Posted by – 2. August 2009

Erste Erfolge:

ein paar kilo weniger, 6 cm weniger Bauch, am Oberschenkel scheint auch was weg zu sein. Ich krieg die Moppedstiefel jetzt mit geschlossener Hose an, und die Mohawk1 hat an den Beinen deutlich mehr Platz. Mit etwas Glück ists zum Winter dann auch mit Thermofutter bequem drin.

Und ich schaff jetzt 3×20 Crunches ohne Hilfsrollator. Die Fortschritte an den Geräten halten sich leider in Grenzen, meist tut zuerst das Kreuz oder die Schulter weh, bevor die Muskeln am Anschlag sind. Aber da das Kreuz langsam besser wird2 hege ich Hoffnung, dass da auch bald mehr zu berichten ist.

Außerdem habe ich meine Liebe zu saurem Sprudel wiederentdeckt. Es gibt einfach nix besseres wenn man sich gad die Seele aus dem Leib schwitzt.

  1. Die übrigens schon wieder undicht ist []
  2. manuelle Therapie ist was feines, und der nette Doc versschreibt mir auch noch ne zweite Runde []
  • Category: Spocht
  • Comments Closed

Closed